Schwarzhaarige in Lackdessous

Mann für Fesselspiele gesucht

Ich bin´s die Mareike und freue mich dich bei mir begrüßen zu dürfen. Ich bin 32 Jahre alt und komme aus Laatzen. Wie du wohl schon vermutet hast stehe ich darauf meinen Liebhaber ans Bett zu fesseln und sozusagen ruhig zu stellen. Ganz für mein eigenes erotisches Vergnügen. Als dominante Frau ist es doch manchmal schwieriger als gedacht geeignete Typen für so etwas zu finden. Entweder stehen viele gar nicht auf erotische Fesselspiele und andere wollen gleich das volle Dominaprogramm. Aber ich bin nicht käuflich und ich will es auch nicht extrem übertreiben.

Es macht mich einfach an dir dir Hände und Beine gespreizt ans Bett zu fesseln und dann mit dir zu spielen und zu machen wonach mir gerade der Sinn steht. Dich so fixiert und ausgeliefert nackt vor mir zu sehen ist ein sehr erregender Anblick, der sich meist auch schnell durch eine gesteigerte Muschifeuchtigkeit zeigt. Du darfst mir die gerne sauberlecken, aber ich befürchte dadurch werde ich eher noch feuchter.

Es gibt keinen Grund für dich dich zu fürchten. Ich bin ganz lieb und werde dir keine echten Schmerzen zufügen. Ich bin ja auch verspielt und mag keinen richtig harten Sadomasosex. Mir reicht es mit dir und deiner Erregung zu spielen und dominant die Führung zu bei unserem Fesselspielchen zu übernehmen. Du kannst ja sowieso nichts machen außer hübsch und geil auszusehen und Opfer meiner Sexgier zu sein.

Genau genommen wirst du eher verwöhnt. Ich werde dich am ganzen Körper küssen und lecken und deinen Penis sanft in die Hand nehmen und mit langsamen Bewegungen stimulieren, ohne dass du dabei richtig kommen kannst. Ein sehr erregendes Spiel bei dem leidet und Lust gleichermaßen erfährt. Vielleicht verbinde ich dir auch die Augen damit du noch intensiver fühlst und dich meinen lasziven Berührungen hingeben kannst. Ich werde dich ganz langsam quälen und du wirst keine Chance haben abzuspritzen, bevor ich es nicht will. Schließlich wird die kleinste Berührung von mir an deinem Schwanz ein Feuerwerk der Gefühle bei dir auslösen. Du wirst immer intensiver spüren und verzweifelt hoffen endlich von deinem aufgestauten Spermadruck erlöst zu werden. Aber ich werde mir Zeit lassen. Wenn du zu sehr stöhnst und bettelst werde ich dich eventuell knebeln und mich an deiner hilflosen Geilheit ergötzen während ich deinen Penis weiter ganz langsam unerbittlich abmelke.

Auch nutze ich gerne Eiswürfel an deinen Brustwarzen und anderen Stellen um dich anzuregen und dir abgefahrene Gefühle zu bescheren. Dabei werde ich dir versaute Dinge sagen, dich aber nicht wirklich erniedrigen. Das mag ich nicht. Ich habe die Kontrolle über dich und deine Erregung und werde dir dies zeigen und das wird uns beiden ein großes Vergnügen bereiten. Irgendwann werde ich mich von dir zum Orgasmus lecken lassen und dich hart abreiten bis du in mir stark abspritzt. Vielleicht lasse ich dich auch in meiner Hand abspermen und mache danach noch kurz weiter mit der Penismassage um dich etwas zu ärgern. Und dann wird sich entscheiden ob ich dich von deinem Schicksal erlöse und dich befreie. Womöglich lasse ich dich auch noch etwas gefesselt liegen, rauche eine und probiere danach ob man das Spiel bei dir noch einmal wiederholen kann. Und danach vielleicht sogar nochmal? Ich werde auf deinen Körper hören. Solange da noch was geht wirst du nicht befreit werden, erst wenn sich gar nichts mehr regt. Wenn du ein extrem potenter Typ bist, dann kann das natürlich länger dauern mit unserer Session. Lassen wir uns überraschen.

Dominantes Girl im Latexslip

Gratis Anmelden