Bettina, 29, Marl: Netter Fremdfick gesucht

Ja, da lächle ich verschmitzt in die Kamera und wirke so unschuldig, dass es gar nicht zu meiner Überschrift passt. Aber das eine hat ja nicht immer mit dem anderen zu tun. Außerdem habe ich inoffizielle Seitensprungerlaubnis von meinem Freund. Denke ich zumindest. Hatten mal darüber gesprochen und er hat mir signalisiert, dass es schon in Ordnung für ihn wäre. Aber ich glaube er wollte das auch nicht weiter thematisieren und wenn ich das schon mache, dann will er auch nicht viel davon mitbekommen. Ich gehe nicht davon aus, dass er auf dieser Seite vorbeischaut. Und wenn dann ist es auch nicht so schlimm, da er ja irgendwie Bescheid weiß. Dennoch bevorzuge ich eine gewisse Heimlichkeit. Das macht es für alle Beteiligte einfacher.

Aber wenn ich ganz tief in mich reinhören, dann ist es schon so, dass am liebsten eher heute noch als morgen diskreten Fremdfick erleben würde. Diese Vorstellung macht mich immer mehr an und mittlerweile werde ich richtig feucht im Schritt wenn ich es mir vorstelle. Ich war immer so brav. Jetzt lockt mich der Reiz des Verbotenen. Ich bin bereit ein mich mit Fremden intim zu verabreden und ein zweites versautes Leben parallel zu führen.

Wenn man sich schnell einig wird, dann kann ich dich bei dir zu Hause besuchen kommen und dann sauge ich dir deine Ficksahne aus deinen dicken Eiern. Mag es jetzt auch mal etwas krasser und mag das Gefühl wenn die warme Spermabrühe meine Kehle hinunterläuft. Natürlich solltest du danach noch in der Lage sein es mir dennoch richtig zuu besorgen. Du könntest dir meine mitunter gierige Arschrosette vornehmen und erst mit deinen Fingern vordehnen und mir dann deinen Liebesstab in meinen Hintern rammen. Der ist schön eng und dann kommst du sicher schnell zum zweiten Mal.

Aber du solltest schon seriös rüberkommen und mich öfters sehen wollen. Andauernd neue Fremdgehkontakte klarzumachen kann auch in Stress ausarten. Da ist doch praktisch wenn man den einen oder anderen festen Dauerlover hat, dem man vertrauen kann. Aber es sollte auch nicht zu fest werden. Über Sex hinaus ist bei mir nichts zu holen!
Hygiene und Sauberkeit ist mir auch sehr wichtig. Wenn das nicht stimmt, dann wird das nichts mit uns. Schließlich will ich dich überall küssen und lecken. Das ist Hygiene oberstes Gebot.

Gratis Anmelden