Nackte Frau fasst sich an die Scham

Tizia, 29, Minden: Eine zwanglose Sexbeziehung könnte ich mir vorstellen

Hallo ich bin die Tizia und lebe schon lange alleine und schätze meine Freiheiten ungemein. Ich habe auch nicht vor in absehbarer Zeit eine feste Bindung einzugehen oder mich irgendwie zu verlieben. Ohne festen Freund lebt und liebt es sich doch viel ungezwungener und man kann ungeniert seinen Gelüsten nachgeben ohne irgendjemanden Rechenschaft zu schulden.

Meiner Meinung nach ist eine gut funktionierende Sexbeziehung ist total ideal für mich und für viele anderen freiheitsliebende Menschen. Und um entsprechende Kontakte dafür zu finden bin ich hier.
Schließlich möchte mich mir meine Hörner abstoßen und Fickerfahrungen machen solange ich noch jung und knackig bin. Als alte Oma kann ich mir meine Lover nicht mehr so leicht aussuchen und kann vermutlich auch körperlich sexuell nicht mehr alles machen. Daher gilt für mich aktuell die Prämisse: Nur nichts anbrennen lassen und alles ausprobieren!

Daher kommen mir auch keine Schnarchnasen oder Schlappschwänze ins Bett. Das wäre ja rausgeschmissene Zeit!
An mir ist alles pure Natur und ganz echt. Ich habe keine gemachten Titten, keine aufgespritzten Lippen und habe auch noch kein Analbleaching hinter mir. Und ich finde mein ganz natürlicher Körper kann sich dennoch sehen lassen. Die meisten gepimpten Tussen sehen doch sowieso wie Monster aus.

Ich bin aber gerade echt schlimm drauf und wenn man es mit mir treibt, dann sollte man sich darauf einstellen, dass ich gerne mal die Stellungen wechsle und wirklich viel ausprobieren mag. Vom heftigen Arschfick bis tiefen Deep-Throat ist bei mir alles drin. Und im Eifer des Gefechts kann es auch passieren, dass ich ziemlich schmutzige Dinge sage. Das merke ich dabei manchmal gar nicht. Also sei dann bitte nicht geschockt, sondern finde es eher antörnend zu hören wie versaut ich mich ausdrücken kann.

Frau geht nackt in die Hocke

Gratis Anmelden