Ann-Marie, 49, Eisenach: Rubensweib will motivierten Stecher finden

Na wer von euch kann etwas mehr als mollig vertragen und vögelt auch gerne mit einer Lady mit fettem Frauenbauch und dazu passenden Riesenhintern?
Es ist eine wahre Freude in solch einen prallen XXL-Arsch hinein zu bumsen. Das kann ich dir wahrlich versprechen, ohne mich selbst anpreisen zu wollen.
Gerne kann ich dir meinen fetten Prachtarsch im Detail zeigen und wenn du magst kann ich mich damit auch auf dein Gesicht setzen und mir genüsslich von dir meine Fettmuschi lecken lassen. Stehst du auch auf solche gewagte Fickspielchen?

Aber falls du es in Erwägung ziehst mich dich mit mir zu verabreden, dann solltest du dir voll bewusst sein, dass ich wirklich relativ fett bin und bei mir alle wabbelt und schwabbelt. Aber gerade beim Bumsen ist es doch geil, wenn Arschbacken und dicker Hängebauch bei jedem Fickstoß in Schwingungen geraten.
Durch meine weichen Fettpolster kannst du dich auch nirgends verletzen und hast verdammt viel Frau zum kneten und liebkosen.

Wem das alles zu fettig und nicht fest genug ist kann ja gleich wegschauen und mein Profil fluchtartig verlassen. Die Interessierten dürfen gerne bleiben und schon mal in der Vorstellung schwelgen in der sich mich ordentlich durchnudeln.
Wenn du fette Frauen mit gewaltigen Rundungen magst, dann bist du bei mir gut aufgehoben und einer leidenschaftlichen Begegnung sollte nichts entgegen stehen, außer du bist sehr alt und/oder unhygienisch.

Ich verstecke meine Speckschwarten und meine fleischige Fotze nicht und nehme auch kein Blatt vor den Mund. Ich mag schmutzige Worte und ordinäre Pornoausdrücke törnen mich an. Das solltest du besser wissen.
Auch zeige ich mich gerne und geize nicht mit meinen Reizen. Auch wenn ich durch die Stadt flaniere zeige ich gerne was ich habe. Und ich habe auch einiges.
Wenn ich mein Riesendekollete zur Schaue stelle, dann sind mir gierige Blicke sicher.

Mit mir im Bett kannst du mehr erleben als nur einen geilen Riesentittenfick, wobei der auch nicht zu verachten ist. Es erwarten dich hemmungslose Leidenschaft und lautes Lustgestöhne, denn beim Bumsen schalte ich meinen Kopf aus und bin nur noch triebgesteuert. Aber so soll es doch sein und ich mag es auch, wenn mein Stecher sich genauso seinen Trieben hingibt und nicht nachdenkt, sondern einfach macht.

Gratis Anmelden